Cover von Das Kaninchen und der Feldhase wird in neuem Tab geöffnet

Das Kaninchen und der Feldhase

mit Fragen zum Leseverständnis
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Reichenstetter, Friederun (Verfasser)
Verfasserangabe: Friederun Reichenstetter ; Bilder von Hans-Günther Döring
Jahr: 2020
Verlag: Würzburg, Arena
Mediengruppe: Kinderliteratur
Link zu einem externen Medieninhalt - wird in neuem Tab geöffnet
verfügbar

Exemplare

MediengruppeStandorteStatusVorbestellungenFristZweigstelleAusleihhinweis
Mediengruppe: Kinderliteratur Standorte: I N 8 Reich / Leicht zu lesen Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist: Zweigstelle: Hauptstelle Ausleihhinweis:
Mediengruppe: Kinderliteratur Standorte: I N 8 Reich / Leicht zu lesen Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist: Zweigstelle: Zernsdorf Ausleihhinweis:

Inhalt

Wer hat die längeren Ohren – das Kaninchen oder der Feldhase? Halten Kaninchen Winterschlaf? Wieso kommt die Hasenmutter nur nachts zu ihren Kindern? Und wie fühlt sich ein Kaninchen als Haustier richtig wohl?
Spannendes und Wissenswertes rund um Meister Lampe, seinen Vetter – das Kaninchen – und ihre Lebensräume (lehmanns.de)

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Reichenstetter, Friederun (Verfasser)
Verfasserangabe: Friederun Reichenstetter ; Bilder von Hans-Günther Döring
Jahr: 2020
Verlag: Würzburg, Arena
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik I N 8
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Erstlesealter
ISBN: 9783401717234
Beschreibung: 1. Auflage, 40 Seiten, Illustrationen (farbig)
Schlagwörter: Kindersachbuch, Kaninchen, Feldhase, Hase, Erstleser, Leseanfänger
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Döring, Hans-Günther (Illustrator)
Sprache: Deutsch
Originaltitel: So leben die Tiere - das Kaninchen und der Feldhase
Fußnote: ursprünglich erschienen in der Reihe: Der Bücherbär. Sachwissen Natur. So leben die Tiere
Mediengruppe: Kinderliteratur