Cover von Die Unverhofften wird in neuem Tab geöffnet

Die Unverhofften

Roman
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Nußbaumeder, Christoph (Verfasser)
Verfasserangabe: Christoph Nußbaumeder
Jahr: 2020
Verlag: Berlin, Suhrkamp
Mediengruppe: Belletristik
Link zu einem externen Medieninhalt - wird in neuem Tab geöffnet
nicht verfügbar

Exemplare

AktionMediengruppeStandorteStatusVorbestellungenFristZweigstelle
Vorbestellen Mediengruppe: Belletristik Standorte: R 11 Nußba Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 21.03.2022 Zweigstelle: Hauptstelle

Inhalt

Spätsommer 1900 im Bayerischen Wald. Die junge Arbeiterin Maria blickt von einer Anhöhe herab auf ihr Dorf. Die Glasfabrik, die den Menschen hier Arbeit gibt, steht in Flammen. Maria selbst hat das Feuer gelegt aus Rache für eine ungesühnt gebliebene Vergewaltigung.
In dieser verheerenden Brandnacht nimmt die Geschichte einer Familie ihren Ausgang, in deren Zentrum der Aufstieg Georg Schatzschneiders, unehelicher Sohn einer Magd, zum Lenker eines Großkonzerns steht.
Doch wo vordergründig unbändiger Ehrgeiz und unternehmerischer Instinkt zu den Erfolgsgaranten einer atemberaubenden Karriere im erst noch geteilten, dann wiedervereinigten Deutschland werden, begleicht im Hintergrund Generation um Generation dieser Familie eine große, aus einer Notlüge entstandene Schuld, die die Vorfahren Georgs auf sich geladen haben.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Nußbaumeder, Christoph (Verfasser)
Verfasserangabe: Christoph Nußbaumeder
Jahr: 2020
Verlag: Berlin, Suhrkamp
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik R 11
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Familie, sexueller Mißbrauch
ISBN: 9783518429624
2. ISBN: 3518429620
Beschreibung: Erste Auflage, 668 Seiten
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Belletristik