Cover von NATRIUM CHLORID wird in neuem Tab geöffnet

NATRIUM CHLORID

Thriller
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Adler-Olsen, Jussi (Verfasser)
Verfasserangabe: Jussi Adler-Olsen ; aus dem Dänischen von Hannes Thiess
Jahr: 2021
Verlag: München, dtv Verlagsgesellschaft
Mediengruppe: Belletristik
Link zu einem externen Medieninhalt - wird in neuem Tab geöffnet
nicht verfügbar

Exemplare

AktionMediengruppeStandorteStatusVorbestellungenFristZweigstelle
Vorbestellen Mediengruppe: Belletristik Standorte: R 11 Adler Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 25.03.2022 Zweigstelle: Hauptstelle

Inhalt

Nervös wartet der Polizist Thomas Rust vor der Dresdner Klinik, in der seine Frau in den Wehen liegt. Auch Simone Raspe und ihr Verlobter freuen sich auf ihr erstes Kind.
 
Doch dann geht etwas schief – und Simones Baby ist tot. Laut Vorschrift darf sie es nicht einmal mehr sehen: Es ist das Jahr 1974 und das Leben jedes einzelnen DDR-Bürgers wird strengstens vom Staat reglementiert. Doch Simone Raspe glaubt unerschütterlich daran, dass ihr Kind lebt und Opfer einer staatlich angeordneten Kindesentführung wurde.
 
Auch Polizist Rust, Zeuge des dramatischen Vorfalls, hegt diesen Verdacht und beginnt auf eigene Faust nachzuforschen.
 
Je weiter er vordringt, umso nachhaltiger wird sein Glaube an den sozialistischen Arbeiter- und Bauernstaat erschüttert.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Adler-Olsen, Jussi (Verfasser)
Verfasserangabe: Jussi Adler-Olsen ; aus dem Dänischen von Hannes Thiess
Jahr: 2021
Verlag: München, dtv Verlagsgesellschaft
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik R 11
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Krimi / Thriller
ISBN: 9783423282802
2. ISBN: 3423282800
Beschreibung: 528 Seiten
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Thiess, Hannes (Übersetzer)
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Belletristik